Anreise und


Transfer

Anreise und Transfer

Ich berate Sie gerne bei der Wahl Ihrer Anreisemöglichkeiten – egal, ob mit dem Auto oder dem Flugzeug.
Der Transfer vom Flughafen zur Marina kann über mich gebucht werden.
In Kürze wird Ihnen hier ein Routenplaner für die Anreise mit dem Auto zur Verfügung stehen.

Einreisebestimmungen

ÖSTERREICH
Anfang April diesen Jahres ist eine Neuerung bei den Visumbestimmungen für österreichische Reisende in die Türkei in Kraft getreten. Visa für österreichische Staatsbürger, die geschäftliche oder touristische Reisen in die Türkei durchführen, müssen ab jetzt online beantragt und ausgedruckt auf die Reise mitgenommen werden.
Die Beantragung des neuen e-Visums erfolgt online in drei einfachen Schritten über die Homepage www.evisa.gov.tr und dauert laut dem Generalkonsulat der Türkei nicht länger als zehn Minuten.
Das Online-Visum ist nur gültig, wenn der Zweck der Reise Tourismus oder Handel ist.
Weitere Informationen zum neuen e-Visum finden sich auf der Homepage des türkischen Generalkonsulats in Wien.

Weitere Einreiseinformationen am besten auf der Website des Außenministeriums.

DEUTSCHLAND
Für die deutschen Urlauber ist das Auswärtige Amt in Berlin zuständig. Informationen finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Service


Gutscheine

Gutscheine

Für alle die nicht nur gerne selbst verreisen, sondern auch das Fernweh von Familienmitgliedern und Freunden stillen wollen, biete ich Gutscheine in allen gewünschten Beträgen.

Fragen Sie bei mir nach, ich helfe gerne beim Beschenken!

Service


Living Ocean Society

Meeres- und Klimaschutz

Erhaltung der Biosphäre – Maritime Ökosysteme
Living Ocean widmet seine Aktivitätsschwerpunkte den beiden Themen Meeres- und Klimaschutz als untrennbare Zusammenhänge.

Durch unsere Unterstützung von interdisziplinärer Forschung, Wissensaufbereitung und -vermittlung sollen Wege und Ansätze für nachhaltiges Handeln über politische, gesellschaftliche und individuelle Grenzen hinweg gefunden und vermittelt werden.

Errichtung von Schutzgebieten zur Erhaltung der Lebensräume bedrohter Arten
Living Ocean ist der festen Überzeugung, dass Alternativen und Wege für nachhaltiges Miteinander vorhanden, zum Teil nur erst noch gefunden oder aufgezeigt werden müssen.

Yacht-Pool


Versicherungen

Versicherung für Skipper, Kaution und Storno

Im Rahmen Ihrer Reise biete ich Versicherungen des Anbieters YACHT-POOL an.

Yachtpool-Sicherungsschein

Der „YACHT-POOL-Sicherungsschein“ schützt Sie vor Verlust der Charterzahlungen. Ihr Geld ist damit gegen eine mögliche Insolvenz der Charterfirma geschützt.
Dieses Konzept bedarf jahrzehnte langer Erfahrung und Know-How und wir sind stolz, dass bis heute kein Kunde, der einen „YACHT-POOL-Sicherungsschein“ im Besitz hatte, sein Geld verloren hat.

Kaution und Kautionsversicherung

Jeder erfahrene Skipper weiß, wie schnell die Harmonie der Crew empfindlich gestört ist, wenn von ihm oder einem Crewmitglied ein Schaden verursacht wurde und alle zur Kasse gebeten werden. So einigen sich bereits viele Crews auf den Abschluss eine Kautionsversicherung. Somit wird die „Schuldfrage“ nicht gestellt und die Harmonie an Bord bleibt erhalten.

Skipperhaftpflicht

Versichert ist der Versicherungsnehmer (Skipper) als Wachführer, Navigator, Steuermann und einfaches Crewmitglied. Mitversichert sind – subsidiär zu anderen Versicherungen – Schäden an der gecharterten Yacht (inkl. Ausrüstung und Zubehör) infolge grober Fahrlässigkeit.

Charterrücktritt

Durch unvorhersehbare Umstände und höhere Mächte (schwere Erkrankung, Unfall oder Tod) kann ein Segeltörn nicht angetreten werden.

Empfehlung

Lesen Sie hier die Empfehlungen des Versicherers YACHT-POOL: PDF-Datei downloaden

Service


Downloads

Charterunterlagen

4 Wochen vor Reiseantritt, nach Eingang der Restzahlung erhalten Sie die restlichen Buchungsunterlagen zur Übernahme der Yacht. Bis dahin sollten auch die ausgefüllte Crewliste, Passkopie des Skippers, Kopie des Segelscheines (für Griechenland von 2 Skippern) und der Funklizenz (für Kroatien) übermittelt sein. Sobald diese Unterlagen bei mir eingelangt sind, werde ich diese umgehend an den Vercharterer weiterleiten, damit alle notwendigen Formalitäten im Voraus erledigt werden können, und daher keine unnötigen Wartezeiten entstehen.

Crewliste

Bis 4 Wochen vor Charterantritt sollte diese Crewliste ausgefüllt und an mich übermittelt werden.

Download

Logbuch

Ein Logbuch ist eine in der Seefahrt übliche Form der Aufzeichnung täglicher Ereignisse und Vorgänge ähnlich einem Tagebuch oder Protokoll.

Download

Checkliste

Damit Sie sich nicht die Frage stellen müssen, ob Sie etwas wichtiges vergessen haben!

Download

Seemeilenbestätigung

Vergessen Sie nicht, sich Ihre Seemeilen vom Skipper bestätigen zu lassen (notwendig für Ausstellung der Segelscheine).

Download

Service


MySea

MySea

mySea ist die Zukunft für all unsere Kunden für die Charterregionen Kroatien, Griechenland und die Türkei.
Sie finden hier aktuelle Informationen über sichere Ankerplätze, Buchten, Bojenfelder, Einkaufsmöglichkeiten, bis hin zu Apotheken und Ärzten. mySea bietet Ihnen Komfort und dient der Sicherheit.